Datenschutzerklärung

MMSystem Service unterstützt und berät Unternehmen dabei Datenschutzbestimmungen (Datenschutz-Grundverordnung DS-GVO und das Bundesdatenschutzgesetz BDSGneu) einzuhalten.


Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch:

DATENSCHUTZERKLÄRUNG als PDF

 

Datenschutzhinweise

Nachstehend finden Sie unsere Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten.  

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch:


Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

MMSystem Service

Neukuchhausen 42

42349 Wuppertal


Tel.: 0202 24 71 802

info@mm-system-service.de


Inhaber: Marc Mätzig

(Aufgrund der Unternehmensgröße entfällt eine Pflicht zur Benennung eines Beauftragten für Datenschutz).

Welche Quellen und Daten nutzen wir?

MMSystem Service benötigt nur bestimmte persönliche Angaben. Dabei handelt es sich um Informationen, die erforderlich sind, um unseren vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen, Serviceleistungen zu erbringen, auf Anfragen zu reagieren, bei technischen / organisatorischen Problemen zu helfen oder sie auf Wunsch zu kontaktieren.


Es ist möglich, dass MMSystem Service Daten erfasst, wenn Sie:


  • ein Angebot für Dienst- und/oder Serviceleistungen anfordern,

  • Dienst- und/oder Serviceleistungen bestellen,

  • eine Support- / Datenschutzanfrage an uns richten,

  • an online Trainings teilnehmen.


In diesem Rahmen kann es notwendig werden, dass Sie uns folgende Angaben mitteilen:

Name, Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Tätigkeit, Firma, Präferenzen, Kundennummer, Serviceverlauf, Bankverbindung und bei Auskunftsersuchen Geburtsdatum.


Zu welchen Zwecken werden die Daten verarbeitet?

  

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSGneu):


 

 


 

Datenschutz Webseite Privacy
Download

 

 

E-Mail Datenschutz
online FB


Online Schulung Datenschutz

 

 

Datenschutzbeauftragter Online

 



Wann MMSystem Service Ihre persönlichen Daten weitergibt.

Ihre Daten können an andere Abteilungen, Mitarbeiter oder Vertragspartner von MMSystem Service wie Serviceanbieter, Auftragsdatenverarbeiter, Steuerberater, Versandpartner oder Geldinstitute weitergegeben werden, die Serviceleistungen für MMSystem Service erbringen. MMSystem Service achtet dabei darauf, dass die Informationen nur im Rahmen der Dienste verwendet werden, die die Betreffenden für MMSystem Service ausführen, und dass diese vertraulich behandelt werden.


MMSystem Service gibt darüber hinaus Ihre persönlichen Daten nur in dem Maße weiter, die anzuwendende Gesetze erlauben, wenn es der Beschluss eines Gerichts oder einer Behörde erfordert oder um sicherzustellen, dass wir unsere gesetzlichen Bestimmungen einhalten.


Eine Übermittlung Ihrer Daten in Drittstaaten ist nicht vorgesehen.


Persönliche Informationen über Sie (z. B. Name, Adresse und Telefonnummer) werden nicht ohne Ihr Einverständnis an Fremdunternehmen weitergegeben bzw. verkauft.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Links zu anderen Webseiten oder Grafiken eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Dritt-Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.   

Auch weisen wir daraufhin, dass auf diesen Webseiten eigene Datenschutzerklärungen gelten.   

  

Unsere Präsenz in den Sozialen Medien

Wir weisen darauf hin, dass für diese Dritt-Anbieter andere Datenschutzrichtlinien und Haftungsregelungen gelten. Die Speicherung und Nutzung von Daten durch die Dritt-Anbieter, überschreitet den Umfang unserer Datenschutzerklärung. Die Weiterverarbeitung auf den angeschlossenen sozialen Internetnetzwerken, Speicherdauern wie auch der Verwendungszweck wird ausschließlich von diesen Anbietern bestimmt. Nähere Informationen und die Datenschutzhinweise dieser Anbieter entnehmen Sie bitte den folgenden Links:


  • Xing

    Betreiber des sozialen Netzwerks: XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland, Tel.: +49 40 419 131-0, Fax: +49 40 419 131-11, E-Mail: info@xing.com

    Datenschutzerklärung: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

  • LinkedIn

    Betreiber des sozialen Netzwerks: LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland

    Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=hb_ft_priv

Welche Rechte haben Sie?

Wir informieren Sie auf Anforderung und innerhalb der gesetzlichen Monatsfrist über die Art der über Sie gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung sowie mögliche Empfänger oder Empfängertypen. Auf schriftliche Anforderung und innerhalb der gesetzlichen Monatsfrist korrigieren, löschen und/oder sperren wir auch persönliche Informationen für die weitere Verarbeitung, wenn sich diese Informationen als sachlich falsch, unvollständig oder irrelevant für die Verarbeitung erweisen.


Wir haben innerhalb unserem Unternehmen Prozesse definiert, damit Sie Ihre Rechte bei uns wahrnehmen können.

Sie haben ein Recht darauf,     

    
  •  eine Einwilligung zu widerrufen.       
  •  Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten.       
  •  dass unrichtige Daten über Sie bei uns berichtigt werden.       
  •  dass nicht mehr erforderliche Daten über Sie bei uns gelöscht werden.       
  •  dass unter bestimmten Bedingungen die Verarbeitung Ihrer Daten  eingeschränkt wird.Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn z. B. eine Löschung nicht möglich ist, die Daten aber nicht weiter verarbeitet werden dürfen.       
  •  dass Ihre Daten übertragbar sind. Dieses Recht gilt insbesondere dann, wenn Sie zur Verarbeitung Ihrer Daten eine Einwilligung gegeben haben oder wenn die Verarbeitung der Daten notwendig ist, um einen Vertrag zu erfüllen. Das Recht auf Datenübertragbarkeit besteht nicht, soweit Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Aufgabenerfüllung verarbeitet werden.       
  •  sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die gesetzlichen Vorgaben verstößt, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.       
  

Widerspruchsrecht

Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten jederzeit durch eine schriftliche Mitteilung widersprechen und Ihre Einwilligung widerrufen. Wir werden nach Erhalt Ihres Widerrufs bei uns gespeicherte personenbezogene Daten löschen! Sollten gesetzliche Vorschriften einer Löschung entgegenstehen, werden wir Ihre Daten sperren und nicht mehr nutzen.


Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die gesetzlichen Vorgaben verstößt, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. Kontaktdaten finden sie am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Wie und wo können die Rechte geltend gemacht werden?

  • Unter der Kontaktangabe im Impressum oder der unten angegebenen E-Mail-Adresse können Sie sich jederzeit an MMSystem Service wenden, wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Datenschutzpolitik haben. Ebenso können Sie jederzeit erfragen, welche persönlichen Daten über Sie gespeichert sind, und diese entsprechend korrigieren oder löschen lassen.

    Wenn Sie Fragen oder Vorschläge zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, senden Sie uns bitte unter Verwendung der Betreffzeile "Datenschutz MM" ein E-Mail an die folgende Adresse:

    dsb@mm-system-service.de

    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir in bestimmten Fällen möglicherweise zusätzliche Informationen bei Ihnen anfordern, um Ihre Identität festzustellen. So können wir z. B. bei der Wahrnehmung des Auskunftsanspruchs sicherstellen, dass Informationen nicht an unbefugte Personen herausgegeben werden.

  • Kontaktdaten

    MMSystem Service

    Neukuchhausen 42

    42349 Wuppertal

Wie werden Ihre Daten bei uns geschützt?

Daten werden bei MMSystem Service und für unsere Webseite www.mmsystem-service.de bei unseren Dienstleistern auf durch Sicherheitstechnologien geschützten, dem Industriestandard (z.B. Firewalls, Passwortschutz) entsprechenden Rechenzentren und Rechnern verarbeitet. Wir setzen angemessene Maßnahmen und Verfahren zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ein.


  • Vertraulichkeit

    •   Zutrittssicherung zu Gebäude und Räumlichkeiten

    •   Zutrittsschutz und Zugangsschutz gegen unbefugte Kenntnisnahme von Datenträgern in den Räumlichkeiten

    •   Zugriffsschutz gegen unbefugtes unbefugte Kenntnisnahme von elektronischen Datenbeständen (insbesondere E-Mails, Dateien, Datenbestände in Datenbanken)

    •   Authentisierungskonzept

    •   Verschlüsselung

        o   verschlüsselte Mobilgeräte (Festplattenverschlüsselung)

        o   spezifische Verschlüsselung besonders zu sichernder Daten

        o   standardmäßige Transportverschlüsselung von E-Mails

        o   Angebot von Ende-zu-Ende-verschlüsselter E-Mail-Kommunikation

  • Integrität

    •   Zutrittsschutz und Zugangsschutz gegen unbefugte Manipulation von IT-Geräten

    •   Zugriffsschutz gegen unbefugte Manipulation von elektronischen Datenbeständen

    •   Schutz gegen Schadsoftware

    •   teilautomatisiertes Einspielen von Sicherheitsupdates

    •   automatisierte Datensicherung

  • Verfügbarkeit

    •   Vorhalten von Ersatzhardware

    •   automatisierte synchrone Datenspiegelung

    •   Zutrittsschutz und Zugangsschutz gegen unbefugtes Löschen von Datenträgern

    •   Zugriffsschutz gegen unbefugtes Löschen von elektronischen Datenbeständen

  • Belastbarkeit

    •   redundante Hardware

    •   Dokumentation und Prozessbeschreibungen für die Wiederherstellung

    •   regelmäßige synchrone Datenspiegelung mit Wiederherstellungsautomatismen

    •   regelmäßige Tests der asynchrone Datensicherung inkl. Wiederherstellungsfunktionen

  • Datenminimierung

    •   Festlegung von kurzen Löschfristen zur Umsetzung der Speicherminimierung

    •   Automatisierung von Löschungsvorgängen

  • Zweckbindung

    •   getrennte Datenhaltung mit zweckspezifischen Zugriffsrechten bei papierbasierten und elektronische Daten

    •   zweckspezifischen Kennzeichnung von Daten, sofern diese nicht getrennt verarbeitet werden

  • Transparenz

    •   umfassende Information über Verarbeitungstätigkeiten auf der Webseite

    •   Dokumentation

  • Intervenierbarkeit

    •   Prozesse zur Wahrnehmung von Betroffenenrechten

  • Datenschutz durch Technikgestaltung und datenschutzfreundliche Voreinstellung

    •   Verzicht auf Protokollierungen von Datenverarbeitungsvorgängen, soweit dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, dem Integritätsschutz dient oder aus Sicherheitsgründen erforderlich ist

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu aktualisieren, insbesondere um das ihr Feedback und die sich ändernde Gesetzgebung oder Rechtsprechung einfließen zu lassen. Wir empfehlen Ihnen daher diese Webseite regelmäßig zu besuchen, damit Sie über den Schutz und die Verarbeitung Ihrer Daten informiert sind.

  

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Nordrhein-Westfalen

Postfach 20 04 44

40102 Düsseldorf

https://www.ldi.nrw.de

Tel.: 0211/38424-0

Fax: 0211/38424-10



 

 

Veranstaltungen

 

 

 Mitgliedschaft in der GDD